Sie befinden sich hier: The Storks
Sport & Aktion
Skifahren & Skischulen
Buchen
Buchen
Buchen
SCHLIESSEN
02
März
03
März

Ihr Skihotel in Gastein

Unser Hausberg ist die Schlossalm – die neue Seilbahn können Sie zu Fuß oder mit dem Skibus erreichen.

Die Bahn ist der Einstieg in die Skischaukel Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel. Weitere Pisten entdecken Sie in Sportgastein und am Graukogel – hier wedeln Sie über reinen Naturschnee. Von Dorfgastein aus können Sie über Fulseck ins Großarltal fahren. Alle Liftanlagen sind Teil der Ski Amadé.

Die Schlossalmbahn
Gasteiner Bundesstraße 567
5630 Bad Hofgastein
Tel.: +43 (0)6432 6455
www.skigastein.com

Bild zeigt Ski Fahrer

Unser Ski-Tipp

Unser Ski-Gebiet bietet begeisterten Skifahrern wie uns ungemein viel Abwechslung. Was gibt es Schöneres als bereits früh morgens die ersten Spuren auf den Pisten zu ziehen? Oder vielleicht gleich auf einer der Ski-Routen im frischen Tiefschnee „powdern“? Die Möglichkeiten sind hier fast unbegrenzt. Mit der Abfahrt Hohe Scharte Nord verfügen wir über eine der längsten Ski-Pisten in den Ostalpen: Hier lassen sich die Schwünge auf einer Länge von mehr als 10 km ziehen. Eine unsere liebsten Abfahrten ist die Junger-Alm mit ihrer durchaus herausfordernden Piste in das Angertal. Auf den Hütten genießt man dann kulinarische Highlights mit wunderbarem Ausblick auf die Winter-Bergwelt des Gasteinertals. Sehr gerne kehren wir im neu-eröffneten Hofgasteinerhaus auf 1950 m ein. Hier ist für jeden Ski-Fahrer – ob Anfänger oder Profi – etwas dabei. Eine besondere Herausforderung ist auch das Natur-Ski-Gebiet Graukogel. Schnee-Kanonen sucht man vergeblich, findet dafür aber sehr anspruchsvolle Pisten. Übrigens hat unser Ski-Ass Toni Seiler hier im Jahre 1958 bei der Skiweltmeisterschaft 3x Gold und 1x Silber gewonnen. Bei einem Besuch der Graukogel-Hütte lohnt sich ein Blick in das „Weltmeisterstüberl“, in dem sich interessante Erinnerungsstücke bewundern lassen.

The STORKS – das Hotel für Ihren Skiurlaub

Kunst meets Komfort und Tradition im Salzburger Land: Mit dem außergewöhnlichen Hotel The STORKS setzen die Besitzer einen Traum in die Tat um. Das Hotel verbindet Gastfreundschaft, kreatives Ambiente und Entspannung im Skigebiet Gasteinertal. Ein Urlaub im The STORKS ist abwechslungsreich und bietet für jeden Wunsch den passenden Raum!

Welches Skihotel gibt es im Zentrum von Bad Hofgastein?

Mitten im Herzen des Ortes empfängt Sie das Team von The STORKS. Seit geraumer Zeit beherbergt eines der ältesten Gebäude des Städtchens das moderne, stilvoll eingerichtete Skihotel in Bad Hofgastein.

Sie suchen einen zentralen Ort, an dem Sie einzigartige Ladengeschäfte, Restaurants, die Lifte und die Skipiste sowie den Wellnessbereich und die Beauty-Angebote der Therme und Skifahren in Bad Hofgastein schnell erreichen? Das Art & Boutique Hotel The STORKS bietet ideale Voraussetzungen für einen entspannten und unterhaltsamen Aufenthalt.

Bild zeigt Bad Hofgastein im Winter
Buchen Sie jetzt Ihren Skiurlaub im Salzburger Land

Wie weit ist das Skihotel von der Piste entfernt?

Die Seilbahn auf dem “Hausberg” von The STORKS – der Schlossalm – erreichen Sie am einfachsten zu Fuß oder mit dem Skibus. Dieser fährt praktisch vor der Haustür des Hotels ab und bringt Sie in Windeseile auf die Piste der Schlossalmbahn. Der höchste Punkt des berühmten Skigebiets Schlossalm-Angertal-Stubnerkogel ist die 2.300 Meter über dem Meer gelegene Station Hohe Scharte. Bei dieser Piste beginnt eine der längsten Abfahrten in den Ostalpen.

Alternativ können Sie mit dem Auto zu den Pisten fahren und am Fuß der Kabinenbahn parken. Falls Sie die Skier nicht vor Ort bei der Piste im Skidepot lagern, sondern wieder mit zum Hotel nehmen wollen: The STORKS bietet im beheizten Skikeller ausreichend Platz für Ihre Ausrüstung.

Unser Tipp: Mit gültigem Skipass erreichen Sie vom The STORKS mit dem für Sie kostenfreien Skibus die Lifte im ganzen Skigebiet. Dazu gehören auch der Graukogel und DorfgasteinGroßarl.

Bild zeigt Gasteiner Gondel
Tagsüber in den Bergen auspowern und abends beim Wellness entspannen

Welche Vorteile bietet das Skihotel – The STORKS?

Starten Sie den Tag mit einem stärkenden Frühstück, zubereitet aus regionalen Zutaten. Mit unserem persönlichen und individuellen Service, bieten wir Ihnen auch gerne vegane Speisen an. Die reichlich mit Delikatessen aus der Region Salzburg befüllte STORKS Box genießt jetzt schon Kultstatus! Und das, obwohl unser Hotel in Bad Hofgastein erst im Sommer 2021 seine Türen öffnete. Versüßen Sie Ihren Urlaub in der zünftigen Zirbenstube oder im Wiener Café: Hier stehen für Sie hausgemachten Kuchen und andere Schmankerln aus Österreich bereit.

Sie möchten den Skiurlaub in Bad Hofgastein aktiv verbringen und in stilvollem Ambiente entspannen? Das Adults Only Hotel, ab 16 Jahren, ist der ideale Ausgangspunkt für Action im Winter.

Bei uns erwarten Sie urige Unterkünfte, ein hauseigenes Spa, Lifte für die ganze Familie, die Skigebiete in der Umgebung, die sich für jeden Schwierigkeitsgrad eignen, Skilanglauf, Eislaufen, Eisstockschießen und sogar Hundeschlittenfahrten.

Profitieren Sie von der Kombination von Ski & Therme und buchen Sie Ihren Skiurlaub im The STORKS

Im Sommer lockt die Bergwelt zum Wanderurlaub, zum Radeln, Klettern oder Golfen. Das Baden im Thermalwasser sowie die Wellness- und Fitness-Angebote in der Alpentherme Bad Hofgastein stehen Gästen des Hotels The STORKS ganzjährig bei reduzierten Eintritt zur Verfügung.

Neben einem Besuch in der Alpentherme oder eine der Thermen in der Region, finde Sie Wellness und Erholung auch in unserem hoteleigenen Spa mit Sauna, Dampfbad und Infarotkabine.

Zum Tagesausklang erwartet Sie eine lässige, kunstvolle Atmosphäre und erfrischende Drinks in der Lounge oder an der Bar im The STORKS. So tanken Sie nicht nur Energie für Ihren Alltag, sondern auch für einen romantischen Spaziergang im Licht der Sterne.

Skischulen und Verleih

Ob Sie in Ihrem Urlaub einen Anfängerkurs buchen, Ihre Ski-Künste weiter verbessern, Freeriden ausprobieren möchten oder einen Skiverleih mit passendem Angebot suchen:

Die folgenden Skischulen sind unsere bewährten Partner mit den besten Bewertungen im Skigebiet. Hier hilft man Ihnen bei Bedarf gerne, vor Ort die beste Ausstattung fürs Skifahren zusammenzustellen.

Skischule Bad Hofgastein
Schlossalplatz 1c
Telefon +43 (0) 6432 6339

Die Schlossalm Skischule
Bundesstraße 252
Telefon +43 (0)6432 3298

Skischule Bad Gastein
Stubnerkogelstraße 23
Telefon +43 (0)6434 2260

Skistall Lederer
Stubnerkogelstraße 15b
Telefon +43 (0)6434 3330

Sie wollen sich im Skiurlaub nicht mit dem Transport Ihrer Ausrüstung plagen? Im modernen SkiDepot, direkt bei der Liftanlage, werden Schuhe und Skier über Nacht trocken und sicher aufbewahrt.

Intersport Fleiss
Talstation Schlossalmbahn
Schlossalmplatz 1b
Telefon +43 (0)6432 7218 – 40

Bild zeigt Salzburger Berge
Winterurlaub in den Salzburger Bergen

Was kostet ein Urlaub im Skihotel The STORKS?

Die 31 DesignZimmer im Hotel sind komfortabel und modern eingerichtet. Handverlesene Bilder mit Szenen aus berühmten Filmen schmücken die Wände. Jedes Zimmer des Hotels verfügt über einen Balkon.

Von Ihrem Zimmer oder der sonnenreichen Terrasse aus, schweift Ihr Blick über eines der malerischten Bergpanoramen von Österreich oder des Nächtens in die Sterne. Die Preise sind saisonabhängig und betragen in der Hauptsaison, für eine Übernachtung inklusive Frühstück, zwischen 124 Euro für das Einzelzimmer und 299 Euro für das geräumige ART Deluxe Zimmer.

Unser Adults Only Hotel ist mit Kindern ab 16 Jahren buchbar. Tiere sind nicht erlaubt.

Tipp: Fragen Sie vor Ihrer Buchung, ob eines unserer RabattAngebote und zeitweilig gesenkte Preise in den Zeitraum Ihrer Anreise fallen.

Bild zeigt The STORKS Hotel im Winter
Zwischen winterlichen Aktivitäten und purer Entspannung ist für jeden etwas dabei

The STORKS – Ihr Hotel in Bad Hofgastein

Die schönsten Skigebiete, ein tolles Ambiente mit österreichischer Lässigkeit, die zentrale Lage, erstklassige Restaurants in direkter Nähe, stilvolle Zimmer, engagierter, persönlicher Service und eine Geschäftsführung, der das Wohlbefinden der Gäste zutiefst am Herzen liegt:

Im The STORKS erwartet Sie ein einzigartiger Urlaub nach Ihren Wünschen! Gönnen Sie sich ein paar Tage Ruhe, einen ausgiebigen Winterurlaub oder einen Aktivurlaub im Gasteinertal!

Sie möchten Ihre Ski-Kenntnisse verbessern, benötigen einen Teil der Ausrüstung leihweise oder möchten sie servicieren lassen? Hier sind Sie gut beraten:

Skischule Bad Hofgastein
Schlossalplatz 1c
5630 Bad Hofgastein

E-Mail schreiben
+43 (0) 6432 6339
zur Website

Die Schlossalm Skischule
Bundesstraße 252
5630 Bad Hofgastein

E-Mail schreiben
Tel. +43 (0)6432 3298
zur Website

Skischule Bad Gastein
Stubnerkogelstraße 23
5640 Bad Gastein

E-Mail schreiben
Tel. +43 (0)6434 2260
zur Website

Skistall Lederer
Stubnerkogelstraße 15b
5640 Bad Gastein

E-Mail schreiben
Tel. +43 (0)6434 3330
zur Website

Bild zeigt Gasteiner Schlossalm Gondel

Bequem in den Skitag starten

Kein Schleppen und Transportieren – verwahren Sie während Ihres Aufenthalts die Ski-Ausrüstung direkt bei der Schlossalmbahn im trockenen und modernen Ski Depot.

Intersport Fleiss
Talstation Schlossalmbahn
Schlossalmplatz 1b
5630 Bad Hofgastein
+43 (0)6432 7218 – 40

Bild zeigt Berge im Winter

SKITOUREN

All jenen, die sich mit einer Abfahrt durch frischen Pulverschnee oder auf einem gekennzeichneten Weg für den Aufstieg belohnen möchten, legen wir Skitouren in allen Schwierigkeitsgraden ans Herz. Nutzen Sie das Angebot von geführten Touren und erfreuen Sie sich an sicheren Wintererlebnissen, auch abseits der Pisten.

Planen Sie eine Tour, die Ski- & Alpinschule Angerer ist Ihr Ansprechpartner.

Telefon: +43 (0)664 2029 793
info@ski-alpinschule.at
www.ski-alpinschule.at

Langlaufen

Insgesamt sieben Loipen mit 40 km gespurten Strecken finden Sie im gesamten Tal – Sie haben die Wahl. Besonders zu empfehlen:

  • Kurpark Bad Hofgastein & Böckstein – beleuchtete Loipen
  • Sportgastein – Langlaufen auf 1600 HM
  • Kötschachtal – erleben Sie die idyllische Himmelwandloipe
  • Angertal – besonders schneesicher
Bild zeigt Langlaufen im Winter